#1 Twitch, OSB und ein dickes Entschuldigung... von Skipper_42 11.04.2019 23:39

avatar

Tja, so emotional aufregend unsere heutigen CBs waren, so frustriert bin ich von der OSB Performance... Das Streaming startet und endet willkürlich, obwohl ich den Streaming Start/Stop Knopf benutzt habe. Und dann der Totalabsturz meines Rechners, der uns ein Gefecht gekostet hat...
Das ist mir peinlich, sorry dafür!!!

Ich gehe jetzt wieder auf die Nvidia Streaming Lösung zurück, die lief deutlich stabiler. Zudem habe ich eine Idee, wie ich die Tonprobleme damit in den Griff bekomme. Drückt mir die Daumen für das nächste Mal :-)

#2 RE: Twitch, OSB und ein dickes Entschuldigung... von Fudgee 12.04.2019 05:10

avatar

Das hört sich ja nach stimmung vom feinsten an bei den CBs :D
Heute soll meine Ersatzgrafikkarte kommen, dann bin ich auch mal wieder öfter da

#3 RE: Twitch, OSB und ein dickes Entschuldigung... von Hiemel 12.04.2019 10:35

Hi Arne!
Ich weiß aber Dein Bemühen zu schätzen und kann mitfühlen! Ich selbst wollte euch über mein "Smart" TV auf meiner Couch folgen und bin daran gescheitert es entsprechend einzurichten.

Außerdem bin ich seit den letzten Patches auch wieder öfter mit Problemen im Spiel betroffen (beim Start des Spiels, vollkommener Tonausfall etc.)

Wie ich gesehen habe, konntet ihr die Scharte dann aber doch noch auswetzen! Sehr gut!

#4 RE: Twitch, OSB und ein dickes Entschuldigung... von nambavan 12.04.2019 15:16

avatar

Schade, Schade, sind ja einige da, die das Ganze gerne live sehen würden oder auch danach;) Hatte ja bisher gut gutgeklappt.
Und nochmal zu Clangefechten - Leute kommt und spielt, es gibt immer was zu lernen und zu gewinnen, gemeinsam Spass zu haben und es ist wirklich nicht so stressig wie es sich bi Twich anhört:D
Neue Clanmember brauchen keine Angst zu haben, probiert es, wird alles erklärt und vorgezeigt!

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz